Archiv für den Monat: Oktober 2015

Ibiza – das Licht des Mittelmeers

Ibiza ist die bevorzugte Insel des Mittelmeers – eine Insel voller Licht, Zauber, Freigeister und Avantgarde. Sie ist weltweit als Sommertreffpunkt für Liebhaber der elektronischen Elitemusik bekannt und Zufluchtsort aller, die dieses einzigartige Licht suchen, das die Ruhe des Meeres mit seiner Lebensfülle ausstrahlt.

Die Größe der Insel ist bedeutend überschaubarer als die Mallorcas, sodass man sie in weniger als einer Woche vollständig erkunden kann. Trotz allem birgt Ibiza magische Momente, die normalerweise nicht auf den bekanntesten Touristenrouten liegen. Um ihre wahre Essenz zu erleben, muss man diese vorbestimmten Routen wie auch die Massen verlassen und in die Dörfer fliehen.

Unter diesen ist Santa Eularia des Riu insbesondere aufgrund seines gemütlichen, ruhigen, traditionellen und bodenständigen Ambientes hervorzuheben. Dieser Ort ist bei allen, die mit Kindern reisen, sehr beliebt, da er bessere Serviceleistungen als andere bietet und nicht auf den bekanntesten Routen nächtlicher Musik und Unterhaltung liegt. Trotzdem findet man auch hier Vergnügen und exklusive Orte, an denen man beeindruckende Sonnenuntergänge, Feste voller Glamour, VIP-Events und romantische Anregungen für Pärchen finden kann.

Neben den berühmten Hippiemärkten (Es Canar und Punta Arabí) besitzt Santa Eulària einen historischen Ortskern, der vom Puig de Missa Hügel überragt wird. Dieser gilt als Bezugspunkt für ganz Ibiza und bietet die schönsten Panoramablicke. In diesem Dorf mit seinem traditionellen Charme und erstklassigen Serviceleistungen findet man von engen Gassen, beeindruckenden historischen Kulturgütern in jedem Winkel, typischen Häusern im Stil Ibizas, farbenfrohen Feldern und dem einzigen Fluss auf ganz Ibiza nahezu alles.

IBEROSTAR Santa Eulalia Hotel, Ibiza

IBEROSTAR Santa Eulalia Hotel, Ibiza

Sehenswürdigkeiten in Santa Eulària:

Puig de Missa – Hügel

Historischer Ortskern von Santa Eulària

Hippiemärkte

Es Canar Strand

Sant Carles

Empfehlungen für die Übernachtung in Santa Eulària:

Das IBEROSTAR Santa Eulalia Hotel gehört zu den innovativsten Hotels in Santa Eulalia. Hierbei handelt es sich um ein neues, von IBEROSTAR Hotels & Resorts geleitetes Resort, das komplett renoviert wurde und die traditionelle Essenz Ibizas ausstrahlt. Dieses Hotel soll Genuss und ein komplettes Erlebnis an einem der exklusivsten Bereiche dieses kleinen Orts auf Ibiza bieten: Es liegt am S’Argamassa Strand und bietet eine der schönsten Chill-out-Bars auf Ibiza. Hierbei handelt es sich um einen Beachklub an einem Ende des Strandes, an einem aus Fels geformten Wellenbrecher, der ins Meer eindringt und von dem aus man die gesamte Küste sehen kann, die sich mit dem Licht der Sonne abzeichnet.

Die Zimmer dieses 3-Sterne-Hotels in Santa Eulalia auf Ibiza kennzeichnen sich durch ihre schöne Aussicht. Alle bieten diese herrliche Aussicht durch große Fensterfronten und von Terrassen, die auf den Pool, die Gartenanlagen oder direkt aufs Meer schauen können. Sie sind ideal für Pärchen und Freundesgruppen, die einen Abstecher planen. Dazu tragen auch die spezifischen Serviceleistungen und das entspannte, ausgesprochen ruhige Ambiente bei.

Neben der individuellen Betreuung bieten die Serviceleistungen dieses Hotels in Santa Eulalia Erlebnisse, mit denen die Reisenden die Kultur der Insel erkunden können, ohne ihre Unterkunft verlassen zu müssen: Lokale Speisen, die mit viel Liebe zubereitet werden, besondere Anregungen, um das Reiseziel zu genießen sowie ein breites Angebot an sportlichen Aktivitäten. Das alles wird unter dem exklusiven Konzept eines Hotels nur für Erwachsene auf Ibiza geboten.

Die Zimmer in diesem Hotel in Santa Eulaliakann man unmittelbar über die offizielle Homepage der IBEROSTAR Hotels & Resorts buchen. Hier finden die Gäste außerdem den garantiert niedrigsten Onlinepreis wie auch jederzeit individuelle Betreuung.

Luxuserlebnisse für das ganze Jahr

Es gibt sicherlich eine große Auswahl an Urlaubsreisen, Reisezielen, Hotels usw. – aber wenn man die Wahl hätte und nicht an Geldbeutel oder Kreditkarte denken müsste, würde wahrscheinlich niemand unsere heutigen Vorschläge zurückweisen: Wir möchten Sie vom erdenkbar exklusivsten Luxusurlaub träumen lassen – und möchten natürlich auch, dass Sie ihn wahr werden lassen können.

Es ist erst Herbst, d. h., Sie haben noch Zeit genug, um das Sparschwein zu füllen und auf großem Fuß träumen zu können. Wenn man schon das ganze Jahr über hart arbeiten muss, hat man auch eine Belohnung verdient. Nehmen Sie also Papier und Bleistift zur Hand und notieren Sie die Auswahl an Luxushotels, die beste Erlebnisse garantieren. Unsere Liste enthält ganz unterschiedliche Reiseziele wie Inseln, Strandgebiete auf dem Festland, Naturschutzgebiete und Städte – damit Sie Ihr 5-Sterne-Erlebnis nach Belieben auswählen können.

Iberostar Grand Hotel Mencey

Iberostar Grand Hotel Mencey

Grand Hotel Mencey.- Hierbei handelt es sich um eines unserer Lieblingshotels für einen Luxusabstecher auf Teneriffa. Es liegt im Zentrum von Santa Cruz und vereint alle Vorteile eines Stadthotels mit denen eines Kolonialhotels, das außerdem an einem der berühmtesten Strände auf den Kanaren, dem Las Teresitas Strand, liegt: ein Muss in der Inselhauptstadt, wenn man gerne baden möchte. Ein weiterer Vorteil dieses 5-Sterne-Hotels in Santa Cruz besteht darin, dass man die Abstecher zu jeder Jahreszeit, d. h., egal ob Weihnachten oder Ostern, planen kann. Sie haben die Wahl!

Vincci Aleysa Hotel.- Ein 5-Sterne-Boutiquehotel mit Wellnessanlage und Golfplatz in Málaga. Es sind keine weiteren Angaben erforderlich – außer vielleicht, dass eine Übernachtung ein wahrer Traum für Pärchen ist. Lassen Sie die Kinder bei den Großeltern und gönnen Sie sich ein paar Tage mit den Genüssen dieses Lebens wie ausgezeichnetes Essen, Sport im Freien, Wohlbefinden, Schönheitsbehandlungen, Animation usw. Sie können es direkt auf der individuellen Homepage des Hotels ohne Zwischenhändler und zu reduzierten Preisen buchen.

Grand Portals Nous.- Das allerneueste Hotel der Iberostar Hotelkette in Spanien ist eines der exklusivsten Designhotels Europas. Dieses am Fuß der Cala Bedinat Bucht gelegene Hotel ist ein Werk des Innenarchitekten Marcel Wanders. Es liegt von einem riesigen Golfplatz umgeben und unweit des Puerto Portals Luxusjachthafens an der Südwestküste Mallorcas. Wenn Sie es kennenlernen möchten, sollten Sie eine seiner Themensuiten auswählen: Sie sind Spielen, neuen Technologien, dem Universum und der Astronomie wie auch der Vintagekunst und Sinnlichkeit gewidmet. Sie müssen unbedingt den exklusiven Beachklub mit Cocktails am Strand kennenlernen!

Petit Palace Serrano Hotel.- Eines der speziell für Manager und anspruchsvolle Gäste besonders komplett ausgestatteten und empfehlenswerten Designhotels in Madrid. Seine Serviceleistungen sind ein wahrer Genuss – wie auch die Betreuung seitens der Mitarbeiter, die immer aufmerksam auf die Bedürfnisse eines jeden Gastes reagieren. Seine Ausstattung ist bis aufs kleinste Detail gepflegt und in den komfortablen Zimmern sind WLAN, Computer, iPad usw. vorhanden. Sein Restaurant hat dazu beigetragen, dass es zu den Bezugspunkten für einen Luxusabstecher nach Madrid gehört. Die günstigste Buchung kann man über die offizielle Homepage des Hotels oder der Hotelkette vornehmen.

Grand Hotel Salomé.- Sie haben sicher schon vom besten All-inclusive-Hotel Spaniens gehört. Neben dem Iberostar Anthelia finden Sie eines der feinsten Luxushotels Spaniens: Das Grand Salomé Hotel gehört zum Anthelia Komplex in Costa Adeje und bietet am Duque Strand für Erwachsene 5-Sterne-Serviceleistungen, die selbst anspruchsvollste und VIP-Gäste angenehm überraschen. Dieses Hotel nur für Erwachsene auf Teneriffa ist ganz etwas ganz Besonders und bietet Premium-all-inclusive-Service wie auch eine sehr komplett ausgestattete Wellnessanlage mit den zurzeit besonders geschätzten thailändischen Entspannungstechniken. Manchmal kann man auf der offiziellen Iberostar-Homepage Angebote mit sehr interessanten Anregungen, bei denen man die Luxussuiten zu Schnäppchenpreisen buchen kann, finden.

Essen im Süden von Fuerteventura

Fuerteventura schmeckt nach Tradition. Die Insel schmeckt nach einfachem kanarischem Leben, nach Geschichten von verlorenen Bergdörfern, nach kleinen Fischerorten, nach Weinen und nach exotischen Früchten. Zu den internationalsten Erzeugnissen gehört der Majorero-Käse, der aufgrund seines außerordentlichen Geschmacks und seiner handwerklichen Herstellung die Kategorie der Herkunftsbezeichnung erreicht hat und als eine der bedeutenden spanischen Delikatessen auf ausländischen Märkten verkauft wird.

Die typischen „Papas arrugás“, „Mojos“, Fische, Meeresfrüchte und Eintöpfe bilden ein unverzichtbares Sortiment für alle, die sich als Gourmets bezeichnen. Der kleine Fischerort Morro Jable im Süden der Insel bietet die Möglichkeit, alle diese Aromen zu entdecken. Dort trotzen die typischen kanarischen Tavernen dem Lauf der Zeit und der Modernität, indem sie ihr charakteristisches Ambiente alter Zeiten bewahren, in denen gutes Essen zu den grundlegenden Bestandteilen der Gesellschaft auf der Insel gehörte.

In diesen Tavernen in Morro Jable und in den Restaurants am kleinen Hafen kann man exquisite Gerichte zu sehr erschwinglichen Preisen verzehren. Man muss jedoch wissen, dass es insbesondere in der Hochsaison notwendig ist, rechtzeitig zu buchen, da sie den ganzen Tag über gut besucht sind.

Frischer Fisch von der Glut, wie auch Meeresfrüchte gehören zu den Delikatessen, die man unbedingt in dieser Gegend probieren sollte. Obwohl Morro Jable nicht mehr vom Meer lebt, es er immer noch ein Fischerort, von dem aus die Boote jeden Tag auf das Meer hinausfahren, um gefüllt mit kulinarischen Schätzen aus dem Atlantik zurückzukehren.

In allen Tavernen gelten Tapas oder Portionen als perfekte Lösung für Snacks oder zwischendurch. Wenn man jedoch etwas feiern oder ein ruhiges Abendessen genießen möchte, sollte man in einem Restaurant mit Meerblick einen Tisch reservieren. Bestellen Sie, wenn möglich, schon beim Reservieren das spezifische Gericht des Hauses, damit es in der Küche eingeplant und garantiert wird, dass es frisch vom Tag ist.

Wenn Sie in einem der Hotels in Playa de Jandía oder in Costa Calma übernachten, sind Sie in weniger als einer halben Stunden im Zentrum von Morro Jable. Sollte Ihr Hotel am Matorral Strand liegen, können Sie sogar über die Strandpromenade, die das als Playa Gaviotas bekannte Hotelgebiet mit dem Leuchtturm von Jandía und dem Ort verbindet, zu Fuß gehen.

Strandhotels für Kinder: Genuss für Erwachsene

Die Fremdenverkehrsbranche spezialisiert sich immer weiter und passt ihre Produkte immer genauer an konkrete Gruppen Reisender an, indem sie alle Serviceleistungen, Aktivitäten und besondere Annehmlichkeiten auf diese spezifischen Segmente ausrichtet. Eines der deutlichsten Beispiele ist heutzutage die Umwandlung der Familienhotels in Hotels für Kinder, indem die Annehmlichkeiten für die Jüngsten gefördert und den Eltern mehr Freizeit und mehr eigene Urlaubsgestaltung gewährleistet wird.

Ein gutes Beispiel für diesen neuen Hoteltyp (den es eigentlich schon immer gegeben hat, der aber nicht konkret als solcher identifiziert werden konnte) ist das Angebot von Olé Hoteles.  Die Olé Olivina Lanzarote und Olé Tropical Tenerife Hotels stellen ein perfektes Urlaubsziel für Reisende mit Kindern dar, die komplette und spezifische Serviceleistungen für die Jüngsten suchen.

Indem den Kindern mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird, gewinnt man Zeit, um sie den Eltern zu widmen. Das bedeutet für eine Familie, die sich für auf Kinder spezialisierte Hotels an Reisezielen wie Mallorca, Ibiza, den Kanarischen Inseln oder Andalusien entscheidet, bessere und individuellere Erlebnisse als in einem allgemeinen Familienhotel. Dort können nämlich keine konkrete Lösungen für spezifische Bedürfnisse angeboten werden.

Es trifft natürlich zu, dass beide Miniklubs anbieten. Aber in einem Hotel für Kinder sind die Öffnungszeiten flexibler, die Gruppen umfassen mehrere Altersstufen mit jüngeren Teilnehmern. Dazu kommt, dass die Einrichtungen besser auf Kinder ausgerichtet und von den Bereichen für Erwachsenen differenzierter sind, um diesen Entspannung zu bieten, während ihre Kinder sich vergnügen.

Es gibt mehr Monitorenteams, mehr Aktivitäten innerhalb und außerhalb des Hotels, besondere und lustige Menüs, Spielsäle und Kitas mit Babysittern, die sogar nachts zur Verfügung stehen – d. h., hier findet man beschäftigte Kinder sowie entspannte und glückliche Eltern. Die Serviceleistungen werden immer konkreter und das Ergebnis ist ein voller Erfolg.

Wie auf dem folgenden Video des Olé Olivina Lanzarote Hotels in Puerto del Carmen ersichtlich ist, sind die Hotels für Kinder keine ausschließlichen Hotels. Auch Pärchen oder Freundesgruppen können ihre Angebote und die Entspannung besser nutzen, ohne die einzelnen Hotelbereiche mit den Kleinen teilen müssen.

Auf diese Weise gewinnen die Erwachsenen mehr Privatsphäre und müssen trotzdem nicht auf die Betreuung und Unterhaltung der Jüngsten verzichten.

Ihre Golfschule auf Mallorca

Das Golfspiel gehört sicherlich zu den Sportarten, die man ehesten mit Abstechern und Urlaub verbindet. Hierbei kann man Sport im Freien treiben und sich gleichzeitig entspannen – und das ist auch der Grund dafür, dass diese Sportart in den vergangenen Jahren immer mehr Anhänger gefunden hat.

Auf Anhieb mag man glauben, dass das Golfspiel nur einer wohlhabende Elite vorbehalten ist. Aber heutzutage ist es möglich, auch zu günstigen Preisen komplette Tage auf dem Golfplatz zu verbringen.  Die Golfschulen auf Mallorca, auf den Kanarischen Inseln oder in Andalusien – die das größte Golfangebot Spaniens darstellen – haben ihre Preise angepasst. Somit kann man ganz problemlos Schnellkurse für Abstecher oder einzelne Wochen finden, ohne dass man das gesamte Urlaubsbudget dafür ausgeben muss.

Der Vorteil bei der Auswahl einer guten Golfschule macht es möglich, dass man dieses Erlebnis auch mit Kindern teilen kann: Im IBEROSTAR Son Antem Hotel, das einen der größten Golfplätze auf Mallorca besitzt, steht auch eine professionelle Golfschule im Angebot, die Kurse für alle Niveaus und Altersstufen anbietet. Obwohl es sich um ein 5-Sterne-Hotel in der Nähe von Palma handelt, sind die Zimmerpreise im Son Antem Hotel erschwinglich und bieten ein ausgezeichnetes Preis- / Leistungsverhältnis.

Als Übungsfeld stehen der Golfschule zwei riesige 18-Loch-Golfanlagen zur Verfügung, auf denen man alle Arten an Kombinationen und Spieltechniken üben kann. Im Sommer muss man die Kurse jedoch rechtzeitig buchen, da die Nachfrage nach den von Profis geleiteten Kursen sehr hoch ist. Die Gruppen sind klein und die Kurse sind individuell gestaltet.

Die Nähe zu Palma und die ergänzenden Serviceleistungen des Hotels runden das Angebot ab, d. h., dass man hier einen ruhigen Familienurlaub mit abwechslungsreichen Aktivitäten für alle Familienmitglieder verbringen kann. Golfspieler können nach Belieben ihren Schwung üben, für Kinder stehen Spielbereiche zur Verfügung und das Hotel besitzt eine der besten Wellnessanlagen auf Mallorca. Dazu gehören auch ausgezeichnete Swimmingpools, in denen man sich mitten auf dem Land auf Mallorca herrlich sonnen kann.