Archiv der Kategorie: All-inclusive-Tourismus

Urlaub mit Kindern – natürlich mit Olé!

Die Sommerferien unserer Kinder stehen vor der Tür und nun heißt es Reiseziel, Unterkunft, Transport und Aktivitätenprogramm planen, organisieren und beauftragen. Wahnsinn? Naja, so schwer ist das auch nicht! Man muss nuranfangen.

Um Ihnen dabei behilflich zu sein, wollen wir heute einen kleinen Überblick über eine der komplettesten Linien an Familienhotels und –resorts Spaniens bieten. Es geht um Olé Hotels: Mit dieser Formel können Ihre Kinder die Sommertage komplett auskosten, ohne dass Sie auf etwas verzichten müssen.

Das Hauptmerkmal dieser Resorts auf Teneriffa, Lanzarote und Ibiza ist deren Spezialisierung auf Serviceleistung wie auch deren Qualität und Preis. Alles ist für Familien auf der Suche nach einem ruhigen Ort zur sommerlichen Erholung gedacht.

Ole Tropical Tenerife

Ole Tropical Tenerife

Ohne das Hotel verlassen zu müssen, kann man dort Pools im Freien umgeben von großen Sonnenterrassen, Kinderspielplatz und Miniklub, Erholungsbereiche, Lounge- und Chill-out-Bars für Erwachsene, Gärten und in einigen Fällen auch Parkplatz, Fahrradverleih sowie WLAN an der Rezeption genießen.

Die Olé Hotels bieten außerdem unterschiedliche Verpflegungsarten wie Halbpension, All-inclusive usw. an. Der Vorteil dabei ist, dass man unangenehme Überraschungen am Reisebudget vermeiden und dennoch das gewählte Reiseziel und das Resort maximal auskosten kann.

Wenn man aber etwas besonders hervorheben sollte, dann sind es zweifellos die Zimmer. Dieser Teil wird oftmals von Hotelanlagen für Familien vernachlässigt, obwohl er der wichtigste ist – denn eine gute Erholung ist für Kinder und auch für ihre Eltern extrem wichtig! Bei Olé sind die Zimmer geräumig, mit komfortablen Möbeln im mediterranen Stil gehalten und beeindruckend hell.

Diese Gesellschaft mit Urlaubsanlagen für Familien besitzt zurzeit 3 Hotels in Spanien (ein Hotel auf Lanzarote, ein Resort auf Ibiza und ein drittes Hotel auf Teneriffa). Für diejenigen, die diesen Sommer den Teich überqueren möchten, bietet sie auch ein Resort in der Karibik, am Strand von Playa Blanca in Cayo Largo, an.