Archiv der Kategorie: Strand Destinationen

Was Sie schon immer über Punta Cana wissen wollten, aber bisher nicht erfahren konnten…

Die internationalen reifen Reiseziele (d. h. diejenigen, die für Hochzeitsreisen die Nummer Eins sind) haben etwas gemeinsam: sie erfordern kaum Erklärungen und Erläuterungen, um sowohl für Backpacker wie auch für Resort-Touristen attraktiv zu sein. Anders ausgedrückt: Ein Reiseführer voller Fotos mit Stränden, Sonnenuntergängen, Kokosnusspalmen und karibischen Cocktails reicht aus, um sich in Sekundenschnelle für sie zu entscheiden.

Die Tatsache jedoch, dass ein reifes und bekanntes Reiseziel keine weitere Aufmerksamkeit als die rein „kommerziellen“ Aspekte erfordert, ist ein Fehler, den viele Reisende begehen. Eines dieser Reiseziele ist Punta Cana. Planen Sie gerade Ihre Reise und möchten Sie noch die folgenden Besonderheiten und wichtigen Hinweise notieren, die nicht in den üblichen Fremdenverkehrsbroschüren erscheinen? Diesen Monat möchten wir Ihnen einige vorstellen:

punta cana atardecer

Einer der verkehrsreichsten Flughäfen der Karibik

Man mag zwar glauben, dass andere Flughäfen mehr An- und Abreisen von Touristen haben, aber der verkehrsreichste Flughafen in der Karibik ist der Flughafen in Punta Cana. Mehrere Hundert Flugverbindungen und Tausende Touristen rund um die Uhr machen den Flughafen in Punta Cana zum Renner der Dominikanischen Republik. Mit seinen Flügen liegt er sogar weit vor dem internationalen Flughafen in Santo Domingo.

Höchste Qualität bei Hotels und „All-inclusive“

Da es sich um ein reifes Urlaubsziel handelt, findet eine konstante Renovierung des Hotelangebots und der Serviceleistungen statt. Das führt im Ergebnis dazu, dass es sehr hochwertige Hotels mit den besten Hotelzimmern in Punta Cana sowie einen einzigen All-inclusive-Service gibt. Ein gutes Beispiel dafür ist das beeindruckende Catalonia Punta Cana Hotel.

Higüey ist mehr als nur ein Kolonialort

Punta Cana hat zwar auch unzählige Schätze zu bieten, die man vor Ort erkunden sollte, aber es geht nichts über einen Besuch in Higüey.

Higüey wurde zu Beginn des 16. Jahrhunderts (um 1503) gegründet und gehört zu den ältesten Städten auf dem amerikanischen Kontinent. Das ist auch der Grund für seine Geschichte und seine unübertreffliche Schönheit. Was ist hier besonders hervorzuheben? Die Aufrechterhaltung ehemaliger Traditionen und das architektonische Erbe, das weit mehr als die Angaben in den Reiseführern zu bieten hat.

Garden Hotels: Eine Fülle an Angeboten und Serviceleistungen auf Mallorca

Damit der Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, muss man nicht nur das richtige Reiseziel, das richtige Unterhaltungsangebot oder auch die richtigen Ausflüge wählen. Es geht darum, das Reiseziel auszukosten und es zu erleben, um dann glücklich und zufrieden mit frisch aufgetankter Energie nach Hause zurückzukehren, weil man das richtige Hotel gewählt hat.

Mallorca ist eines der Reiseziele in Spanien, bei denen die richtige Hotelwahl entscheidend ist. Natürlich ist die Schönheit der Insel unbestritten und die Ruhe übertrifft den Rummel, aber auf Mallorca gibt es so viele Hotels, dass man sie nach Reisestil (als Pärchen, mit Freunden oder mit der Familie), Budget und Programm (Kultur, Unterhaltung, Feiern, Gastronomie usw.) filtern sollte.    Wo ist der Trick dabei? Man muss eine Hotelkette als Bezugspunkt wählen, die alles dies und noch viel mehr bietet, wie z. B. Garden Hotels.

Garden Hotels auf Mallorca

Garden Hotels auf Mallorca

Sie gilt als Bezugspunkt auf der ganzen Insel (insbesondere im Norden Mallorcas) und besitzt sieben Hotels, die über gesamte die Inselgeografie verteilt liegen. Die Garden Hotels sind ausgezeichnet für diejenigen, die eine romantische Reise als Pärchen, ein paar Tage mit Freunden an den Stränden Mallorcas oder auch traditionellen Tourismus für Familien (was für die Sommermonate typisch ist) suchen.

Neben der Tatsache, dass sich die Hotels an herrlichen Orten auf der Insel (wie Alcúdia oder Cala Millor) befinden oder auch ihres Preis- / Leistungsverhältnisses, kennzeichnet sich die Garden Hotels Kette dafür, dass sie ihren Gästen individuelle Serviceleistungen in Form der Garden Values anbietet. Diese Option wird unter dem Slogan „Alles genießen und auf nichts verzichten“ angeboten.

Dank dieser Option können die Gäste ihre erholsamen Momente mit einem breiten und interessanten Sportangebot (mit Garden Sport) wie auch Wellnesspackungen dank Garden SPA kombinieren und natürlich auch Ausflüge an herrliche Winkel auf Mallorca zusammen mit ECO Garden machen.

Möchten Sie das Angebot dieser beliebten Marke an einigen der schönsten Orte auf Mallorca probieren? Dann können Sie sich freuen, denn mit ihren Angeboten für ihre Hotels auf Mallorca gehört Garden Hotels zu den Bezugspunkten unter den Hotelketten Spaniens. Ihre Hotels in Cala Millor wie auch ihre Appartements in Alcúdia bieten jetzt  alle über 10 % Ermäßigung!

Abstecher mit Freunden: 2 Traumziele

Wenn Ihre Freunde erzählen, dass sie für den Sommer einen Abstecher an einen tollen Ort planen, kommt Ihnen wahrscheinlich automatisch einer der lustigsten Filme der letzten Jahre in den Sinn. Genau! „Hangover“ – in denen 4 Freunde nach Las Vegas oder Bangkok reisen und beim vielen Feiern fast durchdrehen, am nächsten Morgen vollkommen verstört aufwachen und sich an nichts mehr von der vorherigen Nacht erinnern können.

Liebe Freunde – was nachts geschieht, sollte am besten im Dunkeln bleiben! Wir wollen auf keinen Fall, dass Ihnen und Ihrer Gruppe etwas Ähnliches geschieht – zumindest keine der Katastrophen, die die Hauptdarsteller im Film erleben müssen. Natürlich gibt es auch solche, die glauben „no drama, no party“ – aber wir sind der Ansicht, dass Ihr „Hangover“ an einem tollen Reiseziel, in einem bequemen Hotel mit Aktivitäten und Serviceleistungen und in guter Gesellschaft, mit Mietwagen für Entdeckungsfahrten und gutem Bier am Abend zum Ereignis des Jahres werden kann. Schreiben Sie mit:

Reiseziele für Abstecher mit Freunden in diesem Sommer

Lanzarote

BIO: Zweieinhalb Stunden Flug von Madrid. Fuerteventuras große Schwester. Beeindruckende Strände. Ruhige Ambientes. Ideal für entspannende und stilvolle Abstecher im Chill-out Stil. Der Geheimtipp unter „Coolen“.

Nachdem wir den Artikel schon mit einem Film begonnen haben, möchten wir dem Abstecher auf Lanzarote auch diesen „freaky“-Einschlag verleihen: Sie müssen unbedingt alle Orte auf der Insel besuchen, die als Drehorte für einige der berühmtesten Kinofilme gedient haben: „Reise zum Mittelpunkt der Erde“, „Doctor Who“, „Mararía“… Sie müssen sich nur dokumentieren und natürlich einen Astronautenanzug mitbringen! Wenn Sie durch diese Gegenden auf Lanzarote reisen, werden Sie glauben, Sie seien auf dem Mond!

Wir möchten jetzt aber die Landschaft und das Kino beiseitelassen und zur ursprünglichen Idee des Abstechers mit Freunden auf Lanzarote zurückkehren, bei dem man ein paar Tage von Verpflichtungen, Routine und Stress abschalten möchte. Auf der Insel gibt es unzählig viele Orte, die man als Ausgangspunkt wählen könnte. Dann gibt es natürlich auch weitere unzählig viele Orte, an die man sich zurückziehen, sonnen, baden und wo man bei kühlem Bier unter einem Sonnenschirm abschalten kann. Ein gutes Beispiel ist die La Graciosa Insel mit unberührten Stränden – wo man alles um sich herum vergessen kann!

Wenn es um einen Wermut oder einen Snack für zwischendurch geht, sollten Sie die typischen, althergebrachten Tavernen aufsuchen. Dort finden Sie die bodenständigen Gerichte der Kanaren wie gofio (geröstetes Getreide), papas arrugás (Runzelkartoffeln), pescados fritos (gebratener Fisch), Käse…

lanzarote

Die Strandbars sind immer eine gute Alternative (aber mit höheren Preisen). In den Chill-outs und auf den beliebten Terrassen erwarten Sie DJ-Sessions, Livemusik und sogar ab und zu Themenfeste direkt am Meer.

Was sollte man tagsüber und abends auf Lanzarote tun?

Vergessen Sie die Klischees. Lanzarote ist eine Insel mit zahlreichen Ressourcen und viel Kultur, sodass man nicht nur den Strand genießen sollte. Wenn Sie zu denjenigen gehören, die nicht gerne in der Sonne liegen und lieber nur mal kurz schwimmen gehen, sollten Sie sich ein Gebiet auf Lanzarote mit guten Serviceleistungen für Touristen suchen. Hier stehen Ihnen dann abwechslungsreiche Aktivitäten und lebhaftes Ambiente zu jeder Tages- und Nachtzeit zur Verfügung.

1. Natürlich Strand, aber in Maßen: Wählen Sie nur die Besten – wie z. B. Playa de Las Conchas auf dem oben erwähnten La Graciosa Inselchen oder auch Playa Papagayo, dessen Ambiente Sie begeistern wird.

2. Route mit dem Fahrrad auf La Graciosa. Danach ein kurzes Bad im Meer und zurück auf Lanzarote.

3. Abendlicher Ausgang in Arrecife, Playa Blanca und Puerto del Carmen. Ein Gebiet für jeden Tag. No limits ☺! Hier ein paar Bars, die Sie besuchen sollten: Blue Mar, Manhattan und Heineken Harbour. In La Ola oder Lanzarote Palace kann man bis in die Morgenstunden tanzen.

Unterbringung für Gruppen auf Lanzarote?

Das Einfachste und Günstigste an Hotels für Freundesgruppen finden Sie in Puerto del Carmen. Dort sind Sie auch ganz nah an den Modelokalen Lanzarotes. Es gibt eine große Auswahl an Unterkünften aller Art. Wenn Sie aber Garantie und etwas suchen, das allen in der Gruppe passt, sollten Sie hier nicht sparen und keine Experimente machen. Ein gutes 4-Sterne-Hotel in Puerto del Carmen kann perfekt sein.

Wie zum Beispiel das 4-Sterne-Hotel Olé Olivina Lanzarote mit All-inclusive-Service und 5-Bett-Zimmern in der Nähe des Pocillos Strands.

Ibiza

BIO: Weniger als eine Flugstunde von Madrid. Formenteras große Schwester und die Lieblingsinsel der Balearen. Versteckte Buchten, in denen man in angenehmen Strandbars in aller Ruhe essen kann. Läden und Märkte mit Kunsthandwerk und Hippiemode. Die weltweit besten Diskotheken mit elektronischer Musik. Unglaublich schöne Sonnenuntergänge. Die Modeinsel für jeden Sommer.

ibiza

Vergnügen ist auf Ibiza wie das Salz. Diese Insel der Salzwerke des Mittelmeers gehört zu den Reisezielen, die Sie mindestens einmal im Leben mit Ihren Freunden besucht haben müssen. Vorher sollten Sie jedoch etwas trainieren – vor allem, wenn Sie seit Längerem nicht mehr durchgefeiert haben, denn auf Ibiza ist es fast unmöglich, früh ins Bett zu gehen. Manchmal schafft man es auch am Tag nicht. Hier ist immer etwas los – und der jeweilige Stil ändert sich mit der Uhrzeit. Man findet aber immer einen Ort mit gutem Ambiente und guter Musik zum Tanzen.

Ein weiterer Vorteil bei Reisen mit Freunden sind die versteckten Buchten. In fast allen gibt es eine Strandbar mit Cocktails und frisch zubereiteten lokalen Gerichten. Einige darunter haben sich auf Öko-Bio-Optionen, Diäten und vegetarische Gerichte ganz im Sinne des Hippiestils spezialisiert.

Aktivitäten auf Ibiza:

1. Die Buchten mit türkisfarbenem Wasser besuchen und sich dort baden. Strände wie Las Salinas, Saladeta oder Cala Bassa, sowie viele andere mehr.

2. Tauchen und entdecken. Es kann eine gute Gelegenheit sein, einen Tauchkurs zu besuchen oder einfach nur, um mit Taucherbrille und Schnorchel loszuziehen. Das Wasser ist so kristallklar, dass Sie alles perfekt sehen können.

3. Ausgehen und ohne Grenzen genießen. Die Insel Ibiza ist weltweit als Treffpunkt der besten Discjockeys bekannt. Logischerweise befinden sich hier auch die besten Diskotheken Spaniens: Amnesia, Space, Privilege oder Pacha – die man unbedingt besucht haben muss.

4. Sein Glück im Kasino auf Ibiza versuchen. Das mag verrückt klingen, ist aber bestimmt lustig – solange man nicht zu viel einsetzt!

Unterbringung auf Ibiza

Am besten setzt man auf eine Gegend, von der aus man gute Verbindungen zu der ganzen Insel hat. Sie sollte aber nicht genau im Zentrum des Nachtlebens liegen, damit man auch noch etwas anderes als nur die Nächte genießen kann.  Der Norden ist für diesen Zweck eine sehr gute Alternative: Die Gegend bietet viel Natur und weniger Massentourismus, sodass Sie Partys und Entspannung vereinen können.

Unter den zu empfehlenden Hotels gibt es große Vielfalt. Am besten wählen Sie ein Hotel, das schon selbst Aktivitäten anbietet. Diese können Sie dann mit Ihrem eigenen Programm vor Ort ergänzen.

Ein Beispiel für diesen Fall ist das Olé Galeón Ibiza Hotel. Es gehört zur Olé Hotels Hotelkette und bietet Zimmer am San Miguel Strand an. Seine Ausrichtung ist familienfreundlich und für alle Gästetypen auf der Suche nach Vergnügen und Entspannung bestimmt. Für mehr Komfort bietet es auch All-inclusive-Service an.

Sommer ohne Stress: Sonne, Strand und viel Vergnügen!

Manchmal macht man es sich mit der Urlaubsplanung so schwer, dass man es am Ende fast nicht mehr genießt. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen für diesen Sommer einen Abstecher mit Freunden mit viel Sonne, Strand und noch mehr Vergnügen vorschlagen. Bei diesen 3 Zauberworten besteht kein Zweifel am Reiseziel: Magaluf – an der Westküste Mallorcas, mit beeindruckenden Stränden und riesigem nächtlichem Unterhaltungsangebot für Partys ohne Ende.

Dazu kommt, dass Magaluf aufgrund seiner guten Verbindung zum Flughafen in Palma (nur 25 Autominuten) ein bequemes Reiseziel ist. Weitere Vorteile sind die Landschaft mit Stränden, Kieferwäldern, Bergen, Golfplätzen und – last, but not least – die kompletten Serviceleistungen. Bezüglich Essen gibt es viele Restaurants, die auf britische Gäste ausgerichtet sind, da sie den größten Touristenanteil in dieser Gegend darstellen. Aber es gibt natürlich auch gastronomische Highlights, die Sie unbedingt probieren sollten und die zum kulinarischen Kulturgut Mallorcas gehören!

Hinsichtlich Unterbringung ist das Angebot sehr komplett: Von Familienhotels direkt am Strand von Magaluf bis zu Hotels für Freundesgruppen zwischen Magaluf und Palmanova. The Fergus Resort der Fergus Hotels Hotelkette ist aufgrund seiner kürzlichen Renovierung und seines neuen Stils eines der herausragenden Hotels. Dieses 4-Sterne-Hotel in Magaluf bietet Innovation hinsichtlich Einrichtungen und Konzept. Es gehört zu den Designhotels auf Mallorca, die „coole“ und problemlose Hotels in direkter Strandnähe sowie alle weiteren Annehmlichkeiten in Reichweite für Reisende auf der Suche nach diesen Vorteilen bieten. In der Nähe dieses neuen Hotelformats von Fergus scheint sich die Gegend von Magaluf hinsichtlich Hotels zu erneuern. So findet man hier z. B. einige der besten Themenhotels auf Mallorca, wie die der Sol Hotels von Melià.

Doppelzimmer im THE FERGUS Resort

Doppelzimmer im THE FERGUS Resort

Magaluf besitzt zudem eine strategisch gute Lage. Einerseits ist es ein traditionelles Reiseziel für Massentourismus, aber der richtige Ort für eine Urlaubsgestaltung nach Maß, ohne dass man sich preislich oder organisatorisch den Kopf zerbrechen muss.

Aus diesem Grund ist es der ideale Ort für Abstecher mit Freunden auf Mallorca, Junggesellenabschiede, Wochenendreisen für Pärchen und natürlich auch als Basislager für Familienurlaube mit Kindern.

Magaluf gehört zur Gemeinde Calvià, die bei vielen berühmten Persönlichkeiten als zweiter Wohnsitz sehr beliebt ist. In der Nähe liegen auch Santa Ponsa und Palmanova, die eher auf Familientourismus mit kleinen Kindern und in der Tiefsaison hauptsächlich auf Seniorenreisen ausgerichtet sind.

Magaluf kann sich eines 1,7 km langen Strands mit Blick auf die Bucht von Palma rühmen. Der Strand liegt direkt vor dem Hotelgebiet, sodass in allen Hotels Ihrer Wahl immer garantiertes Vergnügen dabei ist. So einfach ist das!