Der FERGUS-Stil

Wenn man auf einer Reise eine gute Erfahrung bei der Übernachtung gemacht hat, bucht man dieses Hotel oder Appartement, das einem so gut in Erinnerung geblieben ist, normalerweise wieder. Die Kundentreue findet man in der Tourismusbranche nicht nur beim Reiseziel sondern auch immer stärker bei den Hotelketten wieder. Die großen Unternehmen sind sich dessen bewusst und arbeiten daran, indem sie den Gästen, die wiederkommen, neben sehr individuellen Serviceleistungen für jeden Gast auch Programme und besondere Rabatte anbieten.

Dieses Treueprogramm beginnt mit dem ersten Aufenthalt eines Reisenden im Hotel. Wenn bei dieser ersten Kontaktaufnahme alles gut läuft und das Erlebnis zufriedenstellend ausfällt, kommt der Gast normalerweise zurück. Das bedeutet jedoch nicht, dass er unbedingt in dieses Hotel zurückkehrt – er kann auch in ein beliebig anderes Hotel der Hotelkette an einem anderen Ort zurückkehren. Aus diesem Grund muss die Kette sehr deutliche Werte übermitteln, damit der Gast weiß, dass er in allen ihren Einrichtungen alles das wiederfindet, das ihm einen angenehmen Aufenthalt ermöglicht hat.

FS_torre_azul_1

Viele spanische Hotelketten mittlerer Größe haben in den letzten Jahren in diesem Sinne große Anstrengungen daran gesetzt und eine solide Marke mit sehr genau definierten Produkten geschaffen. Dabei halten sie jedoch eine charakteristische und differenzierende Leitlinie ein, mit der sie sich unterscheiden und gegenüber ihren Gästen als konsolidierte Unternehmen mit einem breiten Angebot auftreten können, das mit nur einem Erlebnis nicht ausgeschöpft ist.

Ein Beispiel dieser Leistung ist zum Beispiel die FERGUS Hotels Hotelkette, die so komplette Erzeugnisse wie THE FERGUS Resort in Magaluf geschaffen hat. Dabei wurden zwei Hotels, d. h. ein klassisches Familienhotel und ein Themenhotel für Jugendliche, komplett in ein großes Strandresort mit exklusivem Ambiente umgewandelt, bei dem jeder Bereich ein Erlebnis ist. Neben diesem besonderen Hotel hat die FERGUS Hotelkette ihre STYLE Linie in Hotels auf Mallorca, an der Küste Barcelonas, Almería, Costa de la Luz und Ibiza gefördert, indem sie einen kompletten Kreis an Reisezielen und unterschiedlichen Unterkünften in Spanien geschaffen hat. hotDarin werden als Gemeinsamkeit immer die Aufmerksamkeit bei den Serviceleistungen und die Qualität der Betreuung in modernen Bereichen, die auf höchsten Komfort ausgerichtet sind, hervorgehoben.

Diese auf klassischen Werten fest angesiedelte Markenstrategie mit modernen Mehrwerten läuft mit einer guten Marketingkampagne meistens von alleine. Wenn sie aber eine Erfolgsgarantie sein soll, muss dieser Ansatz immer dringender mit einer guten Anpassung günstiger Preise, besonderen Rabatten und Verstärkung der Werbung für den direkten Kanal als Haupteinnahmequelle ergänzt werden.