Richtung Norden auf Mallorca auf der Suche nach Entspannung

Aufgrund der Hektik in unserem Leben und des Drucks auf der Arbeit fliehen viele Menschen auf der Suche nach dem ersehnten Abschalten in die Ferne. Man sucht eine temporäre Ruhe, um wieder zum wahren „ich“ zurückzufinden und die kleinen Annehmlichkeiten des Lebens genießen zu können. Wie macht man das? Indem man einen Abstecher plant, bei dem nur Entspannung und Erholung auf dem Programm stehen.

Statt eines stressigen Sommerurlaubs mit vielen Touristen an Reisezielen, die oftmals überlaufen sind, sollte man sich in den ersten Herbstwochen für eine Reise zum Abschalten entscheiden – das bringt sicher mehr! Hierbei ist das Reiseziel jedoch ausschlaggebend (denn nicht alles ist gleich gut).

Can Picafort, Mallorca

Can Picafort, Mallorca

Die Möglichkeit einer Reise auf die „Picos de Europa“ in Asturien oder in eine Stadt wie Burgos (die von Natur aus ruhig ist) bietet sich hervorragend für Liebhaber des Bergsteigens, der Kälte und gemütlicher Abende am Kamin an. Wer jedoch bei angenehmeren Temperaturen und einem Ambiente mit Meer sowie besonderem Chic abschalten möchte, sollte sich für einen Ort wie Mallorca entscheiden.

Die meisten Besucher entscheiden sich bei Mallorca jedoch für den Südwesten (mit Orten wie Paguera, Santa Ponça oder Andratx). Es geht aber nichts über die Ruhe im Norden der Insel mit Orten wie Can Picafort und Alcudia als Bezugspunkten. Wie und wo findet man diese „take it easy“ Essenz der Insel?

Naturgenuss

Mallorca ist Natur pur, sodass die Insel ein Bezugspunkt für Liebhaber des Landschaftstourismus ist. Hier bieten sich als Programme die Erkundung von Landschaften wie Parc de S’Albufera oder auch der Genuss unberührter Strände in Can Picafort und Muro wie auch in Son Serra de Marina an.

Schmackhafte Gerichte

Es wird behauptet, dass der Gaumen beim Abschalten auch etwas zu sagen hat. Bei einer Reise auf Mallorca kann man schnell die berühmte Tupperware-Schachtel vergessen, die man den ganzen Winter mit sich trägt, denn die Insel ist ein wahrer Genuss, wenn es um Gastronomie geht. Eine besondere Empfehlung? Probieren Sie den ausgezeichneten frischen Fisch der Insel in einem der Restaurants im Hafen von Alcúdia!

Wassersport und Frieden

Egal ob es Yoga SUP oder ein paar Stunden im Kajakboot sind – im Norden Mallorcas geht nichts über den Wassersport, um den Stress zu vergessen. Das vielseitige und unterhaltsame Angebot steht Ihnen in Can Picafort wie auch im Hafen von Alcúdia zur Verfügung.

Hotels auf Mallorca, um dem Stress zu entfliehen
Ein weiterer Schlüssel zum Erfolg beim Abschalten für ein paar Tage an einem Ort als zuhause ist die richtige Wahl des Hotels. Auf der Insel gibt es zwar zahlreiche Hotelketten, aber es geht nichts über das Angebot von Ferrer Hotels, denn diese Hotelkette hat sich vom ersten Moment an auf Relax spezialisiert. Welche Möglichkeiten bietet sie? Den Genuss bester Serviceleistungen und einzigartiger Landschaften (wie am Strand von Son Bauló) in zwei ihrer Flagschiffhotels, dem Ferrer Janeiro und dem Ferrer Concord Hotel.

Wie lautet das Ziel? Das Lloret de Mar der „Indianer“ kennenzulernen!

Experten in Reisen behaupten, dass man ein Reiseziel erst richtig kennenlernt, wenn man nicht nur an der Oberfläche bleibt und sich auf das Offensichtliche beschränkt. Eine richtige Reise, bei der man die Essenz des Reiseziels sucht und bei man sich wie ein wahrer Reisender fühlt, bedeutet, dass man auch die versteckten Seiten jener Reiseziele entdeckt, die man eigentlich als „grundlegend“ oder einfach nur als „Sonne und Strand“ abstempelt.

Davon kann ein bekanntes spanisches Reiseziel wie Lloret de Mar, ein Schmuckstück in der Selva Region in der Provinz Girona, ein Lied singen. Denn dieses spanische Reiseziel ist zwar einerseits ein Magnet für alle, die Sonne und Strand suchen, aber andererseits auch ein wahrer Tempel der Geschichte.  Wussten Sie zum Beispiel, dass viele Einwohner dieses Ortes nach Übersee auswanderten, um dort ihr Glück zu suchen und dann nach Lloret de Mar zurückzukehren.

Lloret de Mar

Lloret de Mar

Die Präsenz dieser „Indianer“ hat zu einem einzigartigen architektonischen Erbe geführt, das sich über die Jahrhunderte hinweg in eine perfekte Route für Touristen verwandelt hat und den erholsamen Tagen in Katalonien eine besondere Note verleiht.  Was hebt sich auf unsere Liste besonders hervor?

Rathaus

Das Rathaus von Lloret de Mar ist eines der bedeutendsten Wahrzeichen der „Indianer“ in diesem Ort. Es wurde 1872 in der Glanzzeit der „Indianer“ aus Lloret im klassizistischen Stil erbaut. Seine gelbe Fassade, die Fensterchen und die Gusseisenglocken machen es zu einer beliebten Sehenswürdigkeit beim Fotoshooting in Lloret .

Friedhof

Ein Besuch auf dem Friedhof mag zwar einige Reisende abschrecken, aber im Fall von Lloret de Mar ist es ein wahres Erlebnis – insbesondere, wenn man den Pisten der „Indianer“ folgt. Er wurde Ende des 19. Jahrhunderts renoviert und einige Gräber derjenigen, die nach Amerika ausgezogen waren, sind noch erhalten geblieben.

Meermuseum

Neben seiner katalanischen Essenz ist der Ort Meer pur (daher auch sein Name). Das Meer war auch der Motor für die Industrie in Lloret de Mar und gerade im Meermuseum ist die Präsenz der „Indianer“ deutlich zu erkennen. Es bietet Aussicht aufs Meer und einen Rundgang durch die lokale Geschichte.

Hotels in Lloret de Mar
In Lloret de Mar ist das Hotelangebot erstklassig. Darunter gibt es natürlich Hotels mit mehr oder weniger Sternen oder mehr oder weniger Serviceleistungen, wie auch solche, die aufgrund ihres ausgezeichneten Preis- / Leistungsverhältnisses hervorzuheben sind: Die FERGUS San Juan Park oder FERGUS Style Plaza Paris SPA Hotels tragen beide das FERGUS Hotels Qualitätssiegel.

Garden Hotels: Eine Fülle an Angeboten und Serviceleistungen auf Mallorca

Damit der Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, muss man nicht nur das richtige Reiseziel, das richtige Unterhaltungsangebot oder auch die richtigen Ausflüge wählen. Es geht darum, das Reiseziel auszukosten und es zu erleben, um dann glücklich und zufrieden mit frisch aufgetankter Energie nach Hause zurückzukehren, weil man das richtige Hotel gewählt hat.

Mallorca ist eines der Reiseziele in Spanien, bei denen die richtige Hotelwahl entscheidend ist. Natürlich ist die Schönheit der Insel unbestritten und die Ruhe übertrifft den Rummel, aber auf Mallorca gibt es so viele Hotels, dass man sie nach Reisestil (als Pärchen, mit Freunden oder mit der Familie), Budget und Programm (Kultur, Unterhaltung, Feiern, Gastronomie usw.) filtern sollte.    Wo ist der Trick dabei? Man muss eine Hotelkette als Bezugspunkt wählen, die alles dies und noch viel mehr bietet, wie z. B. Garden Hotels.

Garden Hotels auf Mallorca

Garden Hotels auf Mallorca

Sie gilt als Bezugspunkt auf der ganzen Insel (insbesondere im Norden Mallorcas) und besitzt sieben Hotels, die über gesamte die Inselgeografie verteilt liegen. Die Garden Hotels sind ausgezeichnet für diejenigen, die eine romantische Reise als Pärchen, ein paar Tage mit Freunden an den Stränden Mallorcas oder auch traditionellen Tourismus für Familien (was für die Sommermonate typisch ist) suchen.

Neben der Tatsache, dass sich die Hotels an herrlichen Orten auf der Insel (wie Alcúdia oder Cala Millor) befinden oder auch ihres Preis- / Leistungsverhältnisses, kennzeichnet sich die Garden Hotels Kette dafür, dass sie ihren Gästen individuelle Serviceleistungen in Form der Garden Values anbietet. Diese Option wird unter dem Slogan „Alles genießen und auf nichts verzichten“ angeboten.

Dank dieser Option können die Gäste ihre erholsamen Momente mit einem breiten und interessanten Sportangebot (mit Garden Sport) wie auch Wellnesspackungen dank Garden SPA kombinieren und natürlich auch Ausflüge an herrliche Winkel auf Mallorca zusammen mit ECO Garden machen.

Möchten Sie das Angebot dieser beliebten Marke an einigen der schönsten Orte auf Mallorca probieren? Dann können Sie sich freuen, denn mit ihren Angeboten für ihre Hotels auf Mallorca gehört Garden Hotels zu den Bezugspunkten unter den Hotelketten Spaniens. Ihre Hotels in Cala Millor wie auch ihre Appartements in Alcúdia bieten jetzt  alle über 10 % Ermäßigung!

Petit Palace Triball Hotel – bedeutend mehr als ein Stadthotel in Madrid

Stellen Sie sich vor, in einem riesengroßen Bett zu schlafen und alle erdenklichen Serviceleistungen zu erhalten, während ganz Madrid zu Ihren Füßen liegt! Das ist jetzt auch für Sie möglich. Und wo bitte? Im Petit Palace Triball Hotel, einem der herrlichen Stadthotels der Petit Palace Hotel Hotelkette im Zentrum der spanischen Hauptstadt.

Wenn Sie sich die Fotos unseres Artikels ansehen und zu den treuen Gästen der Hotelkette gehören, werden Sie feststellen, dass es sich nicht um ein neues Hotel, sondern um das ehemalige Petit Palace Italia Hotel handelt. Das Petit Palace Triball Hotel mit seinem neuen Namen, den verbesserten Serviceleistungen und der besten Lage in der ganzen Stadt ist die ideale Option für alle, die auf der Suche nach Hotelangeboten am Gran Vía Boulevard in Madrid sind.

Ein Hotel mit unzähligen Serviceleistungen

Petit Palace Triball Hotel

Petit Palace Triball Hotel

Dieses Hotel mit Charme der Petit Palace Hotelkette liegt an der Hauptschlagader der Stadt (dem Gran Vía Boulevard in Madrid) und befindet sich in einem herrlichen Gebäude aus der Mitte des 19. Jahrhunderts. Hier erwarten die Gäste nicht nur Unterbringung sondern auch zahlreiche Serviceleistungen. Neben den üblichen Serviceleistungen der Hotels – welche begeistern die Gäste hier ganz besonders? Hier eine kleine Zusammenfassung:

Zimmer für Familien

Wenn Sie dieses Hotel für ein romantisches Wochenende mit Ihrem Partner ausgewählt haben, dürfen Sie sich vom Titel nicht abschrecken lassen. Das Petit Palace Triball ist nämlich kein Hotel nur für Familien sondern es bietet ihnen die Möglichkeit, große Zimmer statt zwei Zimmer buchen zu können (wie man es früher machte). Auf diese Art können die Eltern entspannende Tage mit ihren Kinder auf dem Zimmer verbringen und haben sie so näher und unter Kontrolle.

Kostenloses iPad auf jedem Zimmer

Zusätzlich zum kostenlosen WLAN-Anschluss im Petit Palace Triball Hotel (wie auch in fast allen Hotel dieser Kette), können die Gäste während ihres Aufenthalts kostenlos über ein iPad auf ihrem Zimmer verfügen. So können sie entspannt im Internet surfen oder ihre Urlaubsfotos über die sozialen Netzwerke versenden.

Kostenlose Fahrräder für alle

Für alle, die die Stadt mit dem Fahrrad erkunden möchten (die ideale Option, die Madrider Innenstadt auf zwei Rädern kennenzulernen), bietet das Hotel allen seinen Gästen kostenlos Fahrräder zum Verleih an.  Ist das nicht toll?

Haustiere willkommen

Endlich muss man die Haustiere nicht mehr alleine lassen oder einen netten Nachbarn mit ihrer Betreuung beauftragen. Warum das? Das Petit Palace Triball ist ein „pet friendly“ Hotel, d. h., Sie können mit Ihrem Haustier anreisen und den Aufenthalt zusammen genießen.

Das Petit Palace Italia Hotel heißt jetzt Petit Palace Triball Hotel

Das Petit Palace Italia Hotel ist als anregendes, neuartiges und individuell gestaltetes Hotel mit modernster Technologie im Zentrum von Madrid bekannt und hat jetzt seinen Namen geändert. Es heißt nun Petit Palace Triball Hotel. Auch unter diesem Namen trägt es weiterhin 4 Sterne und bietet ideale Unterbringung für Familien wie auch für Reisende mit Haustieren an. Wenn man es jetzt auf der offiziellen Homepage bucht, erhält man außerdem 25 % Ermäßigung.

Die Petit Palace Hotels haben inzwischen schon eine derartige Rangordnung eingenommen, dass man gleich neidisch wird, wenn man hört, dass jemand dort gebucht hat. Das ist eine ehrliche Aussage und keine Schmeichelei. In nur wenigen Hotels in Madrid wird man wie bei Petit Palace in Zimmern untergebracht, die man am liebsten gleich auf Instagram posten möchte und wo man bei der Ankunft ein iPad für den eigenen Gebrauch erhält.

In diesem Fall und bei allem, was wir Ihnen im Folgenden noch erzählen, heißt es nur noch „Hut ab“! Deswegen haben wir die Nachricht über die Namensänderung bei einem der berühmtesten Hotels im Zentrum von Madrid genutzt, um uns Gehör zu schaffen: Das Petit Palace Italia Hotel geht uns nämlich nicht verloren, sondern ändert nur seinen Namen und heißt jetzt Petit Palace Triball Hotel.

Es ist ein modernes und zweckmäßiges Hotel mit minimalistischem Stil und Details für jeden Gästetyp. An der Rezeption ist man immer bereit, Ihnen weiterzuhelfen – egal was Sie fragen: Sie erhalten garantiert ein freundliches Lächeln und die richtige Antwort (das war zumindest unsere Erfahrung, als wir dort waren – und wir waren, offen gesagt, sehr häufig dort…).

Familienzimmer, Petit Palace Triball Hotel

Familienzimmer, Petit Palace Triball Hotel

Die Architektur ist die eines großen Hotels – geräumig, offene Bereiche, hohe Decken, große Fensterfronten – denn es befindet sich in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert mit der klassischen Gestaltung des alten und herrschaftlichen Madrids.

Für Freunde, Pärchen, Kinder und Haustiere!

Dieses Hotel in der Nähe des Gran Vía Boulevards im Zentrum von Madrid gehörte immer zu unseren Empfehlungen für Abstecher nach Madrid mit Freunden und für Pärchen – aber vor allem auch für Reisen mit der Familie, da für Kinder zahlreiche Serviceleistungen angeboten werden.

Und ein weiteres wichtiges Merkmal darf nicht vergessen werden – es ist auch für Gäste zu empfehlen, die gerne ihr Haustier überall hin mitnehmen: Im Petit Palace Triball Hotel sind Haustiere erlaubt – aber das ist noch nicht alles: Das Hotel bietet spezielle Kissen für Hunde sowie Trink- und Fressnäpfe komplett gratis an, damit das Haustier sich während des Aufenthalts im Hotel genauso wohl wie sein Herrchen fühlt. Das nennt man Service – nicht wahr?

Kostenlose Serviceleistungen

Das Petit Palace Triball Hotel (das ehemalige Petit Palace Italia Hotel – diesen Namen sollte man vergessen, damit keine Verwechslungen entstehen) bietet weiterhin sehr interessante Serviceleistungen für einen angenehmen Aufenthalt in der spanischen Hauptstadt an:

  • Komplett kostenloser Fahrradverleih, um bis nach Casa de Campo, durch den El Retiro Park, das La Latina Stadtviertel usw. zu fahren.

  • Kostenloses WLAN, um sich überall im Hotel, d. h. auch auf den Zimmern mit hoher Geschwindigkeit inkl. Computer anschließen zu können!

  • Internet in ganz Madrid – wie toll! Petit Palace bietet seinen Gästen MIFI an – eine mobile Verbindung, damit Sie Madrid besichtigen, erkundigen und durchqueren können, ohne Ihre Datenkapazitäten aufzubrauchen.

  • Geschenke und Spiele für Kinder: Sie müssen nicht mehr mit tausend Spielsachen anreisen – im Hotel erwartet sie Unterhaltung für alle. Außerdem werden kostenlos Kinderwagen zur Verfügung gestellt☺!

  • Reichhaltiges Buffetfrühstück – und das herrliche Gefühl beim Aufstehen, dass einen ein tolles Buffet im Speisesaal erwartet und man selbst keinen Finger dafür rühren muss. Das erhalten Sie jetzt bei der Buchung auf der Homepage sogar gratis.

Hinweis: Buchen Sie im Voraus, denn im Frühling ist es normalerweise ausgebucht. Im Sommer gibt es mehr Möglichkeiten – aber auch dann sollte man nicht bis zum Schluss warten, wenn man eines der besten Zimmer wählen möchte. Sie haben die Wahl zwischen Zimmern für zwei, drei, vier, fünf oder sogar für sechs Personen! Und das mitten auf dem Gran Vía Boulevard!

Zaragoza und Granada – zwei Reiseziele für Liebhaber der Berge

Wer an der Küste lebt oder eine Abneigung gegen den Strand hat, findet in der Verbindung „Sommer“ und „Berge“ die richtige Wahl für eine andere Art Urlaub ohne Rummel und ohne die weiteren typischen Eigenschaften der Sonnenbäder und des Meersalzes.

Die Pyrenäen hinter Barcelona wie auch die Berge in Asturien sind zwar bedeutende Anziehungspunkte für einen Urlaub in den Bergen, aber auch an Reisezielen wie in Granada oder in Zaragoza kann man Entspannung mit Natur, Gastronomie und natürlich Kultur vereinen. Diese beiden wichtigen Reiseziele der spanischen Geografie bieten einen sicherlich schönen und vollendeten Urlaub.

Ein Sommer in Granada

Wenn die Einwohner Granadas keine Notwendigkeit sehen, ihre Stadt im Sommer zu verlassen, hat das sicher seinen Grund. Mit Küstengebieten wie Motril oder den Stränden von Almería in der Nähe, gehört Granada zu den Reisezielen, in denen man den Sommer mit Rhythmus, Farbe und Geschmack erlebt. Wer sich für die Heimatstadt der Alhambra entscheidet, wählt auch Tapas, selbst gebrautes Bier und erfrischende Spaziergänge im Schatten durch das Albayzin-Viertel.

Sierra Nevana, Sommer

Sierra Nevana, Sommer

Man kann auch in die Sierra Nevada fahren, um Pico de Veleta (den vierthöchsten Berg Spaniens) kennenzulernen oder durch die Gassen des Alcaicería Viertels spazieren – Granada hat von allem etwas und das sogar mit einem unbestrittenen Preis- / Leistungsverhältnis zu bieten, das man an allen Ecken und Ende feststellen kann.

Auskunft über die Unterbringung: Für alle, die nichts riskieren möchten und einen Urlaub in Granada mit erstklassigen Extras suchen, besteht die beste Option in einem der Prunkstücke von Vincci Hoteles, wie dem

Vincci Albayzin Hotel. Es liegt in der Altstadt und bietet alle Vorteile dieser Marke sowie die Besonderheit eines Gebäudes im rein andalusischen Stil mit arabischem Einschlag. In diesem Hotel erwarten Sie exklusive Serviceleistungen wie Sauna, Fitnesssaal und ein Luxusrestaurant, in dem man köstliche lokale Delikatessen probieren kann.

Vincci Rumaykiyya Hotel: Für diejenigen, die unbedingt die Sierra Nevada besichtigen möchten, ist das Vincci Rumaykiyya Hotel genau das Richtige. Dieses 5-Sterne-Hotel bietet eine beeindruckende Aussicht und exklusive Serviceleistungen für seine Gäste und gilt als eines der schönsten (wie auch eines der am höchsten gelegenen) Hotels in Europa.

Zaragoza – auf der Suche des aragonischen Zaubers

Zaragoza ist zwar Spaniens fünftgrößte Stadt, aber sie strahlt eine besondere Ruhe aus. Die aragonische Hauptstadt gehört zu den herausragenden kulturellen Schätzen Spaniens, die sich perfekt für einen Sommerurlaub im Inland mit Blick auf die Berge und ihre drei Flüsse anbieten.

Von dort kann man das herrliche Monasterio de Piedra Naturschutzgebiet besichtigen, auf dem Ebro Rafting machen, die nahegelegenen Berge besteigen, die bodenständige Natur kennenlernen und sich anschließend in Zaragoza erholen sowie alles das tun, wozu man im Alltag keine Zeit hat.

Damit das aragonische Erlebnis von Anfang bis Ende gelingt, sollte man im Vincci Zaragoza Zentro Hotel übernachten. Es liegt nur 5 Minuten von der Altstadt entfernt und bietet ein eigenes Parkhaus (was für ein Hotel im Zentrum ausschlaggebend ist). Die Gäste können sich im Hotel auch Fahrräder ausleihen.

Auf der Suche nach dem perfekten Hotel in Punta Cana

Die , das Unterhaltungsangebot und das Klima am Urlaubsziel gehören zweifellos zu den Faktoren, die unserem Urlaub eine Note mit „Sehr gut“ oder „ungenügend“ verleihen können. Aber alle diese Faktoren sind nicht so ausschlaggebend wie die Wahl eines guten – des perfekten – Hotels. Nämlich genau das Hotel, das uns Erholung, Entspannung und vor allem Genuss bietet.

Wenn man davon ausgeht, dass es Unterschiede bei den Reisezielen und auch bei den Hotels gibt, dann sollte man unbedingt folgende Punkte beachten, um beim nächsten Hotel den großen Treffer zu ziehen:

  • Das gewählte Reiseziel prüfen.

  • Am Reiseziel selbst Hotels in den Gebieten suchen, die einem wirklich gefallen.

  • Sich für ein Hotel nach folgenden Fragen entscheiden: Was bietet es, welche Extraleistungen gibt es und was unterscheidet es von den anderen

 

Punta Cana Strand

Punta Cana Strand

Wenn Sie sich für Ihren heiß ersehnten Sommerurlaub für die Dominikanische Republik als Reiseziel entschieden haben, müssen Sie wissen, dass dort Sonne und Strand die besonderen Kennzeichen sind. Natürlich gibt es an diesem Ort auch authentische Folklore, lokales Kunsthandwerk und ausgezeichnetes Essen. Die Dominikanische Republik ist halb Naturparadies und halb besiedelt. Damit Ihr Urlaub perfekt wird, sollten Sie das „perfekte Hotel“ mit (mindestens) zwei der o. a. drei Punkte auswählen. Die ideale Option? Da besteht für uns kein Zweifel: das Catalonia Punta Cana Hotel.

Das Hotel würde alleine schon aufgrund der natürlichen Umgebung den ersten Platz erhalten, denn es liegt mitten in Playa Bávaro, am schönsten Strand der gesamten Dominikanischen Republik. Umgeben von weißem Sand und türkisfarbenem Wasser, hebt sich dieses Hotel der Catalonia Hotelkette ganz besonders hervor.

Es gehört zur Luxusklasse und bietet unzählige Extraleistung sowie den besten All-inclusive-Service der Region. Sind Sie auf der Suche nach den besten Hotelzimmern in Punta Cana? Die über 700 Zimmer des Catalonia Punta Cana Hotels sind in vier Zimmertypen unterteilt und mit viel Geschmack ausgestattet. Sie müssen sich nur um das Entspannen, Genießen und Auskosten dieses einzigartigen Reiseziels in der Karibik kümmern!  

Unweit der wichtigsten Sehenswürdigkeiten

Einer der besonderen Vorteile von Playa Bávaro besteht darin, dass dieser Strand relativ nah an weiteren Sehenswürdigkeiten der Dominikanischen Republik liegt. Der internationale Flughafen von Punta Cana liegt rund 20 Kilometer entfernt. Higüey, das wichtigste Einkaufszentrum der gesamten Region, ist der perfekte Ort für die notwendigen Einkäufe.

Ein weiteres Muss in dieser Gegend der Dominikanischen Republik ist der Besuch des Marktes in Playa Bávaro. Hier kann man das beste Kunsthandwerk der Provinz finden und typische Andenken für die Lieben zuhause erwerben. Playa Bávaro ist zudem der bevorzugte Ort für alle Wassersportarten wie Surfen, Paddle Surf oder Schiffstouren inkl. Verpflegung.

Wenn Mallorca die beste Ausrede für sportlichen Urlaub ist…

Wenn Sie die Größte der Baleareninseln kennen, werden Sie sicher verstehen, warum mein Artikel heute diesen Titel trägt. Oder waren Sie noch nie auf diesen Inseln im Mittelmeer und lieben Sport unter freiem Himmel? Wenn dem so ist, sollte Mallorca eines Ihrer nächsten Reiseziele sein. Die Insel ist rundum perfekt und viel mehr als nur ein Reiseziel mit Sonne und Strand oder ein Ort, um bis in die Morgenstunden in den Diskotheken zu feiern.

Neben der Tatsache, dass Mallorca ein Anziehungspunkt für Liebhaber mediterraner Natur und der charakteristischen Ruhe der Baleareninseln ist, ist Mallorca auch der ideale Ort für (Indoor und Outdoor) Sportfreunde. Und das vor allem dank des Kontrastes der Landschaften und der einzelnen Mikroklimata, die man an konkreten Orten (wie im Tramuntana Hochland oder im nördlichen Gebiet der Insel) finden kann.

Natürlich kann man alle Indoorsportarten – sogar Spinning, intensives Training, Rudern, Schwimmen usw. – auf Mallorca treiben, aber die Sportarten unter freiem Himmel sind auf Mallorca besonders beliebt (was ich bestätigen kann). Welche Sportarten kann man zum Beispiel treiben, bei denen man die Sonne Mallorcas und Mittelmeerbrise genießen kann?

Serra de Tramuntana mit meerblick

Serra de Tramuntana mit meerblick

Trekking durch das Tramuntana Hochland

Die Landschaften des Tramuntana Hochlands sind unter den Trekkingfreunden, die Mallorca als Urlaubsziel wählen, besonders beliebt. Engpässe wie auch hoch gelegene Routen mit einem gewissen Schwierigkeitsgrad und die unglaublichen Aussichten gehören zu den Aspekten, die diese Sportart fast zu einem Muss auf der Insel machen.

Radtouren für Anfänger und Profis

Egal ob durch das Tramutana Hochland (ja, tatsächlich!) oder durch das sogenannte Pla de Mallorca (das ebene Gebiet der Insel) – Mallorca bietet ausgezeichnete Routen, wenn man auf zwei Rädern unterwegs ist. Es gibt zwar viele Profiradfahrer, die Mallorca als Trainingslager auswählen (wegen der zahlreichen Landschaften und Mikroklimata), aber die Insel ist auch ideal für diejenigen, die ohne Zeitdruck Rad fahren. Denn mit Ruhe lässt sich alles viel besser angehen – nicht wahr?

Joggen mit dem Aroma des Mittelmeers

Natürlich gibt es auf Mallorca nicht mehr Jogger als woanders, aber die Insel hat den Vorteil, dass man hier beim Joggen das Aroma des Mittelmeers genießen kann. Wer einmal auf den Strandpromenaden von Palma, Puerto de Alcúdia oder Can Picafort gejoggt hat, weiß, dass man diesen Unterschied beim nächsten Urlaub nicht mehr missen möchte.

Vielleicht kann Ihnen ja die Sportabteilung in Ihrem Hotel weiterhelfen?

Sie haben ja recht – wenn man richtig Urlaub machen will, dann will man sich um nichts kümmern müssen (nichts außer Ausruhen und Genießen natürlich!). Meistens planen wir zwar selbst unsere Aktivitäten für den Urlaub, aber auf Mallorca gibt es eine Hotelkette, die darauf spezialisiert ist, Urlaub mit viel Unterhaltung und Sport (richtiger Sport, nicht nur Fitnessstudio) zu organisieren – und diese Hotelkette ist Ferrer Hotels.

Sie ist für diese sportliche Ausrichtung bekannt und besitzt in Puerto de Alcúdia sehr gute Hotels, wie z. B. das Aparthotel Ferrer Maristany Hotel. Dieses Appartementhotel bietet neben den üblichen Serviceleistungen wie Transfer, Fitnessstudio, Pool und Wellnessanlage ein 25 Meter langes olympisches Schwimmbecken. Fällt Ihnen ein besserer Start in den Tag ein?
Can Picafort ist ein weiteres ideales Reiseziel für alle diejenigen, die besondere Aktivitäten suchen. Dort ist das Ferrer Janeiro Hotel ein Bezugspunkt, da es zu den wenigen Hotels gehört, die ihren Gästen Wanderungen auf einzigartigen Routen, Nordic Walking, Mountainbike, Beachvolleyball, Tauchen und vieles andere mehr anbieten.

Abstecher mit Freunden: 2 Traumziele

Wenn Ihre Freunde erzählen, dass sie für den Sommer einen Abstecher an einen tollen Ort planen, kommt Ihnen wahrscheinlich automatisch einer der lustigsten Filme der letzten Jahre in den Sinn. Genau! „Hangover“ – in denen 4 Freunde nach Las Vegas oder Bangkok reisen und beim vielen Feiern fast durchdrehen, am nächsten Morgen vollkommen verstört aufwachen und sich an nichts mehr von der vorherigen Nacht erinnern können.

Liebe Freunde – was nachts geschieht, sollte am besten im Dunkeln bleiben! Wir wollen auf keinen Fall, dass Ihnen und Ihrer Gruppe etwas Ähnliches geschieht – zumindest keine der Katastrophen, die die Hauptdarsteller im Film erleben müssen. Natürlich gibt es auch solche, die glauben „no drama, no party“ – aber wir sind der Ansicht, dass Ihr „Hangover“ an einem tollen Reiseziel, in einem bequemen Hotel mit Aktivitäten und Serviceleistungen und in guter Gesellschaft, mit Mietwagen für Entdeckungsfahrten und gutem Bier am Abend zum Ereignis des Jahres werden kann. Schreiben Sie mit:

Reiseziele für Abstecher mit Freunden in diesem Sommer

Lanzarote

BIO: Zweieinhalb Stunden Flug von Madrid. Fuerteventuras große Schwester. Beeindruckende Strände. Ruhige Ambientes. Ideal für entspannende und stilvolle Abstecher im Chill-out Stil. Der Geheimtipp unter „Coolen“.

Nachdem wir den Artikel schon mit einem Film begonnen haben, möchten wir dem Abstecher auf Lanzarote auch diesen „freaky“-Einschlag verleihen: Sie müssen unbedingt alle Orte auf der Insel besuchen, die als Drehorte für einige der berühmtesten Kinofilme gedient haben: „Reise zum Mittelpunkt der Erde“, „Doctor Who“, „Mararía“… Sie müssen sich nur dokumentieren und natürlich einen Astronautenanzug mitbringen! Wenn Sie durch diese Gegenden auf Lanzarote reisen, werden Sie glauben, Sie seien auf dem Mond!

Wir möchten jetzt aber die Landschaft und das Kino beiseitelassen und zur ursprünglichen Idee des Abstechers mit Freunden auf Lanzarote zurückkehren, bei dem man ein paar Tage von Verpflichtungen, Routine und Stress abschalten möchte. Auf der Insel gibt es unzählig viele Orte, die man als Ausgangspunkt wählen könnte. Dann gibt es natürlich auch weitere unzählig viele Orte, an die man sich zurückziehen, sonnen, baden und wo man bei kühlem Bier unter einem Sonnenschirm abschalten kann. Ein gutes Beispiel ist die La Graciosa Insel mit unberührten Stränden – wo man alles um sich herum vergessen kann!

Wenn es um einen Wermut oder einen Snack für zwischendurch geht, sollten Sie die typischen, althergebrachten Tavernen aufsuchen. Dort finden Sie die bodenständigen Gerichte der Kanaren wie gofio (geröstetes Getreide), papas arrugás (Runzelkartoffeln), pescados fritos (gebratener Fisch), Käse…

lanzarote

Die Strandbars sind immer eine gute Alternative (aber mit höheren Preisen). In den Chill-outs und auf den beliebten Terrassen erwarten Sie DJ-Sessions, Livemusik und sogar ab und zu Themenfeste direkt am Meer.

Was sollte man tagsüber und abends auf Lanzarote tun?

Vergessen Sie die Klischees. Lanzarote ist eine Insel mit zahlreichen Ressourcen und viel Kultur, sodass man nicht nur den Strand genießen sollte. Wenn Sie zu denjenigen gehören, die nicht gerne in der Sonne liegen und lieber nur mal kurz schwimmen gehen, sollten Sie sich ein Gebiet auf Lanzarote mit guten Serviceleistungen für Touristen suchen. Hier stehen Ihnen dann abwechslungsreiche Aktivitäten und lebhaftes Ambiente zu jeder Tages- und Nachtzeit zur Verfügung.

1. Natürlich Strand, aber in Maßen: Wählen Sie nur die Besten – wie z. B. Playa de Las Conchas auf dem oben erwähnten La Graciosa Inselchen oder auch Playa Papagayo, dessen Ambiente Sie begeistern wird.

2. Route mit dem Fahrrad auf La Graciosa. Danach ein kurzes Bad im Meer und zurück auf Lanzarote.

3. Abendlicher Ausgang in Arrecife, Playa Blanca und Puerto del Carmen. Ein Gebiet für jeden Tag. No limits ☺! Hier ein paar Bars, die Sie besuchen sollten: Blue Mar, Manhattan und Heineken Harbour. In La Ola oder Lanzarote Palace kann man bis in die Morgenstunden tanzen.

Unterbringung für Gruppen auf Lanzarote?

Das Einfachste und Günstigste an Hotels für Freundesgruppen finden Sie in Puerto del Carmen. Dort sind Sie auch ganz nah an den Modelokalen Lanzarotes. Es gibt eine große Auswahl an Unterkünften aller Art. Wenn Sie aber Garantie und etwas suchen, das allen in der Gruppe passt, sollten Sie hier nicht sparen und keine Experimente machen. Ein gutes 4-Sterne-Hotel in Puerto del Carmen kann perfekt sein.

Wie zum Beispiel das 4-Sterne-Hotel Olé Olivina Lanzarote mit All-inclusive-Service und 5-Bett-Zimmern in der Nähe des Pocillos Strands.

Ibiza

BIO: Weniger als eine Flugstunde von Madrid. Formenteras große Schwester und die Lieblingsinsel der Balearen. Versteckte Buchten, in denen man in angenehmen Strandbars in aller Ruhe essen kann. Läden und Märkte mit Kunsthandwerk und Hippiemode. Die weltweit besten Diskotheken mit elektronischer Musik. Unglaublich schöne Sonnenuntergänge. Die Modeinsel für jeden Sommer.

ibiza

Vergnügen ist auf Ibiza wie das Salz. Diese Insel der Salzwerke des Mittelmeers gehört zu den Reisezielen, die Sie mindestens einmal im Leben mit Ihren Freunden besucht haben müssen. Vorher sollten Sie jedoch etwas trainieren – vor allem, wenn Sie seit Längerem nicht mehr durchgefeiert haben, denn auf Ibiza ist es fast unmöglich, früh ins Bett zu gehen. Manchmal schafft man es auch am Tag nicht. Hier ist immer etwas los – und der jeweilige Stil ändert sich mit der Uhrzeit. Man findet aber immer einen Ort mit gutem Ambiente und guter Musik zum Tanzen.

Ein weiterer Vorteil bei Reisen mit Freunden sind die versteckten Buchten. In fast allen gibt es eine Strandbar mit Cocktails und frisch zubereiteten lokalen Gerichten. Einige darunter haben sich auf Öko-Bio-Optionen, Diäten und vegetarische Gerichte ganz im Sinne des Hippiestils spezialisiert.

Aktivitäten auf Ibiza:

1. Die Buchten mit türkisfarbenem Wasser besuchen und sich dort baden. Strände wie Las Salinas, Saladeta oder Cala Bassa, sowie viele andere mehr.

2. Tauchen und entdecken. Es kann eine gute Gelegenheit sein, einen Tauchkurs zu besuchen oder einfach nur, um mit Taucherbrille und Schnorchel loszuziehen. Das Wasser ist so kristallklar, dass Sie alles perfekt sehen können.

3. Ausgehen und ohne Grenzen genießen. Die Insel Ibiza ist weltweit als Treffpunkt der besten Discjockeys bekannt. Logischerweise befinden sich hier auch die besten Diskotheken Spaniens: Amnesia, Space, Privilege oder Pacha – die man unbedingt besucht haben muss.

4. Sein Glück im Kasino auf Ibiza versuchen. Das mag verrückt klingen, ist aber bestimmt lustig – solange man nicht zu viel einsetzt!

Unterbringung auf Ibiza

Am besten setzt man auf eine Gegend, von der aus man gute Verbindungen zu der ganzen Insel hat. Sie sollte aber nicht genau im Zentrum des Nachtlebens liegen, damit man auch noch etwas anderes als nur die Nächte genießen kann.  Der Norden ist für diesen Zweck eine sehr gute Alternative: Die Gegend bietet viel Natur und weniger Massentourismus, sodass Sie Partys und Entspannung vereinen können.

Unter den zu empfehlenden Hotels gibt es große Vielfalt. Am besten wählen Sie ein Hotel, das schon selbst Aktivitäten anbietet. Diese können Sie dann mit Ihrem eigenen Programm vor Ort ergänzen.

Ein Beispiel für diesen Fall ist das Olé Galeón Ibiza Hotel. Es gehört zur Olé Hotels Hotelkette und bietet Zimmer am San Miguel Strand an. Seine Ausrichtung ist familienfreundlich und für alle Gästetypen auf der Suche nach Vergnügen und Entspannung bestimmt. Für mehr Komfort bietet es auch All-inclusive-Service an.

Sommer ohne Stress: Sonne, Strand und viel Vergnügen!

Manchmal macht man es sich mit der Urlaubsplanung so schwer, dass man es am Ende fast nicht mehr genießt. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen für diesen Sommer einen Abstecher mit Freunden mit viel Sonne, Strand und noch mehr Vergnügen vorschlagen. Bei diesen 3 Zauberworten besteht kein Zweifel am Reiseziel: Magaluf – an der Westküste Mallorcas, mit beeindruckenden Stränden und riesigem nächtlichem Unterhaltungsangebot für Partys ohne Ende.

Dazu kommt, dass Magaluf aufgrund seiner guten Verbindung zum Flughafen in Palma (nur 25 Autominuten) ein bequemes Reiseziel ist. Weitere Vorteile sind die Landschaft mit Stränden, Kieferwäldern, Bergen, Golfplätzen und – last, but not least – die kompletten Serviceleistungen. Bezüglich Essen gibt es viele Restaurants, die auf britische Gäste ausgerichtet sind, da sie den größten Touristenanteil in dieser Gegend darstellen. Aber es gibt natürlich auch gastronomische Highlights, die Sie unbedingt probieren sollten und die zum kulinarischen Kulturgut Mallorcas gehören!

Hinsichtlich Unterbringung ist das Angebot sehr komplett: Von Familienhotels direkt am Strand von Magaluf bis zu Hotels für Freundesgruppen zwischen Magaluf und Palmanova. The Fergus Resort der Fergus Hotels Hotelkette ist aufgrund seiner kürzlichen Renovierung und seines neuen Stils eines der herausragenden Hotels. Dieses 4-Sterne-Hotel in Magaluf bietet Innovation hinsichtlich Einrichtungen und Konzept. Es gehört zu den Designhotels auf Mallorca, die „coole“ und problemlose Hotels in direkter Strandnähe sowie alle weiteren Annehmlichkeiten in Reichweite für Reisende auf der Suche nach diesen Vorteilen bieten. In der Nähe dieses neuen Hotelformats von Fergus scheint sich die Gegend von Magaluf hinsichtlich Hotels zu erneuern. So findet man hier z. B. einige der besten Themenhotels auf Mallorca, wie die der Sol Hotels von Melià.

Doppelzimmer im THE FERGUS Resort

Doppelzimmer im THE FERGUS Resort

Magaluf besitzt zudem eine strategisch gute Lage. Einerseits ist es ein traditionelles Reiseziel für Massentourismus, aber der richtige Ort für eine Urlaubsgestaltung nach Maß, ohne dass man sich preislich oder organisatorisch den Kopf zerbrechen muss.

Aus diesem Grund ist es der ideale Ort für Abstecher mit Freunden auf Mallorca, Junggesellenabschiede, Wochenendreisen für Pärchen und natürlich auch als Basislager für Familienurlaube mit Kindern.

Magaluf gehört zur Gemeinde Calvià, die bei vielen berühmten Persönlichkeiten als zweiter Wohnsitz sehr beliebt ist. In der Nähe liegen auch Santa Ponsa und Palmanova, die eher auf Familientourismus mit kleinen Kindern und in der Tiefsaison hauptsächlich auf Seniorenreisen ausgerichtet sind.

Magaluf kann sich eines 1,7 km langen Strands mit Blick auf die Bucht von Palma rühmen. Der Strand liegt direkt vor dem Hotelgebiet, sodass in allen Hotels Ihrer Wahl immer garantiertes Vergnügen dabei ist. So einfach ist das!