Sommer ohne Stress: Sonne, Strand und viel Vergnügen!

Manchmal macht man es sich mit der Urlaubsplanung so schwer, dass man es am Ende fast nicht mehr genießt. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen für diesen Sommer einen Abstecher mit Freunden mit viel Sonne, Strand und noch mehr Vergnügen vorschlagen. Bei diesen 3 Zauberworten besteht kein Zweifel am Reiseziel: Magaluf – an der Westküste Mallorcas, mit beeindruckenden Stränden und riesigem nächtlichem Unterhaltungsangebot für Partys ohne Ende.

Dazu kommt, dass Magaluf aufgrund seiner guten Verbindung zum Flughafen in Palma (nur 25 Autominuten) ein bequemes Reiseziel ist. Weitere Vorteile sind die Landschaft mit Stränden, Kieferwäldern, Bergen, Golfplätzen und – last, but not least – die kompletten Serviceleistungen. Bezüglich Essen gibt es viele Restaurants, die auf britische Gäste ausgerichtet sind, da sie den größten Touristenanteil in dieser Gegend darstellen. Aber es gibt natürlich auch gastronomische Highlights, die Sie unbedingt probieren sollten und die zum kulinarischen Kulturgut Mallorcas gehören!

Hinsichtlich Unterbringung ist das Angebot sehr komplett: Von Familienhotels direkt am Strand von Magaluf bis zu Hotels für Freundesgruppen zwischen Magaluf und Palmanova. The Fergus Resort der Fergus Hotels Hotelkette ist aufgrund seiner kürzlichen Renovierung und seines neuen Stils eines der herausragenden Hotels. Dieses 4-Sterne-Hotel in Magaluf bietet Innovation hinsichtlich Einrichtungen und Konzept. Es gehört zu den Designhotels auf Mallorca, die „coole“ und problemlose Hotels in direkter Strandnähe sowie alle weiteren Annehmlichkeiten in Reichweite für Reisende auf der Suche nach diesen Vorteilen bieten. In der Nähe dieses neuen Hotelformats von Fergus scheint sich die Gegend von Magaluf hinsichtlich Hotels zu erneuern. So findet man hier z. B. einige der besten Themenhotels auf Mallorca, wie die der Sol Hotels von Melià.

Doppelzimmer im THE FERGUS Resort

Doppelzimmer im THE FERGUS Resort

Magaluf besitzt zudem eine strategisch gute Lage. Einerseits ist es ein traditionelles Reiseziel für Massentourismus, aber der richtige Ort für eine Urlaubsgestaltung nach Maß, ohne dass man sich preislich oder organisatorisch den Kopf zerbrechen muss.

Aus diesem Grund ist es der ideale Ort für Abstecher mit Freunden auf Mallorca, Junggesellenabschiede, Wochenendreisen für Pärchen und natürlich auch als Basislager für Familienurlaube mit Kindern.

Magaluf gehört zur Gemeinde Calvià, die bei vielen berühmten Persönlichkeiten als zweiter Wohnsitz sehr beliebt ist. In der Nähe liegen auch Santa Ponsa und Palmanova, die eher auf Familientourismus mit kleinen Kindern und in der Tiefsaison hauptsächlich auf Seniorenreisen ausgerichtet sind.

Magaluf kann sich eines 1,7 km langen Strands mit Blick auf die Bucht von Palma rühmen. Der Strand liegt direkt vor dem Hotelgebiet, sodass in allen Hotels Ihrer Wahl immer garantiertes Vergnügen dabei ist. So einfach ist das!