Schlagwort-Archive: Latina-Stadtviertel

Tapas und Wermut im Oktober im Latina-Stadtviertel in Madrid

Jedes Wochenende verwandelt sich das Latina Stadtviertel in Madrid in Treffpunkt zahlreicher Einwohner und Besucher Madrids. Sie kommen in die vielen Bars und Restaurants auf eine Tapa oder auf ein Gläschen Wein.  Gerade im Latina Stadtviertel gibt es sehr viele traditionelle und ganz spezielle Bars, die in der spanischen Haupstadt aufgrund ihrer hochwertigen Tapas berühmt sind.

Man findet Tapas im ganzen Viertel, aber die meisten Einrichtungen liegen um die Straβen Cava Baja und Cava Alta herum, wie auch auf den Cebada und Paja Plätzen.

Das ganze Gebiet ist insbesondere am Wochenende und vor allem am Sonntag, wenn in den umliegenden Straβen der Flohmarkt stattfindet, sehr belebt. An diesem Tag ist es für einige schon zur Sitte geworden, im Latina Viertel einen Wermut zu trinken und die vorbeigehenden Leute zu beobachten. Es handelt sich um eine typische Angewohnheit der Einwohner Madrid, die jeden Sonntagmorgen Bars und Terassen im Latina Viertel füllt.

Tempranillo (Cava Baja Straβe Nr. 30) ist eines der Lokale, das am Wochenende viele Gäste anlockt. Es ist ein kleines Weinlokal mit einer groβen Weinkarte, zu deren Weine man leckere Tapas verzehren kann.

Dort befindet sich auch Casa Lucas (Cava Baja Straβe Nr. 30), ein kleines Lokal mit einer kreativen Tapas-Karte, die aus hochwertigen Zutaten zubereitet werden, wie auch mit einer gepflegten Weinkarte, die Kenner begeistern wird.

Weiterhin befnden sich im Latina Viertel Txirimiri (Calle del Humilladero, 6) und Juana La Loca (Plaza de Puerta de los Moros, 4). Diese beiden Lokale haben etwas gemeinsam: Sie bereiten die besten Kartoffelpfannkuchen Madrids zu. Man behauptet, der Inhaber des Txirimiri Lokals habe im Juana La Loca Lokal gearbeitet und dort sein Geheimnis der Zubereitung dieses leckeren Pfannkuchens mit zarten Kartoffeln und kandierten Zwiebeln gezeigt. Abgesehen von diesen Gerüchten muss man jedoch eingestehen, dass beide auβerordentlich lecker sind und alle begeistern, die sie zum ersten Mal probieren.

Der Humilladero Platz ist ein weiterer typischer Platz für Tapas im Latina Viertel. Dort befindet sich Bonanno (in der Nummer 4), wo es am Wochenende üblich ist, dass die Leute Schlange stehen, um die köstlichen Tapas zu probieren oder ein Bier zu trinken.

Für Ihren Aufenthalt in Madrid empfehlen wir Ihnen, in einem der Petit Palace Hotels in Madrid zu übernachten. Von dort aus kommen Sie bequem zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt wie Plaza Mayor.